Normen und Richtlinien

Für den ergonomischen Arbeitsplatz sind folgende Gesetze, Verordnungen, Normen und Richtlinien relevant (ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

  • Technische Regeln für Arbeitsstätten (ASR)
  • Arbeitsschutzrahmenrichtlinie 89/391/EWG
  • DIN EN ISO 354 Akustik – Messung der Schallabsorption in Hallräumen
  • DIN EN 527 Büromöbel, Büroarbeitstische
  • DIN EN 1335 Büromöbel, Büroarbeitsstuhl
  • DIN EN ISO 3382, Teil 2 und Teil 3: Akustik – Messung von Parametern der Raumakustik
  • DIN 4109 Schallschutz im Hochbau“, 1989 (Norm-Entwurf von 2013)
  • DIN 5035, Teil 7: Beleuchtung von Räumen mit Bildschirmarbeitsplätzen
  • DIN EN ISO 9241, Teil 1: Bürotätigkeiten mit Bildschirmgeräten
  • DIN EN ISO 9241, Teil 5: Arbeitsplatzgestaltung/Körperhaltung
  • DIN EN ISO 9241, Teil 6: Arbeitsumgebung
  • DIN EN ISO 11654 Schallabsorber für die Anwendung in Gebäuden, Bewertung der Schallabsorption
  • DIN 12464, Teil 1: Beleuchtung von Arbeitsstätten
  • DIN EN ISO 17624 Akustik Leitfaden für den Schallschutz in Büros und Arbeitsräumen durch Schallschirme
  • DIN 18041 Hörsamkeit in kleinen und mittelgroßen Räumen
  • DIN 33402, Teil 2: Körpermaße des Menschen
  • DIN 45645, Teil 2: Ermittlung von Beurteilungspegeln aus Messungen
  • VDI 2058, Blatt 3, Beurteilung von Lärm am Arbeitsplatz unter Berücksichtigung unterschiedlicher Tätigkeiten
  • VDI 2569 Schallschutz und akustische Gestaltung im Büro

Zurück

Jetzt teilen:

ergonomie-app.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen